Bastian Voigt Ideencoach Autor und Dozent

 

Eine gute Möglichkeit, Spezial-Wissen schnell nutzen zu können, sind inhaltlich gute Ebooks.

Hier werden Ebooks von Bastian Voigt vorgestellt, die bei der Gründungsplanung, aber auch bei der Unternehmensweiterentwicklung hilfreich sind.

 

Meine Firma in 0 Komma nix ist ein Ebook, das die Gestaltung des  Unternehmenskonzeptes in allen Schritten beschreibt. 

Die eigene Idee umsetzen - Das ist der Wunsch vieler Existenzgründer. Gut geplant wachsen, das ist das Ziel von Unternehmerinnen und Unternehmern. Aber auch wirtschaftlich turbulente Zeiten regen dazu an, sich ein zweites Standbein aufzubauen. Das Buch bietet viele praktische Tipps zur richtigen und erfolgreichen Unternehmensplanung. Anhand von Beispielen und in leicht verständlicher Sprache wird erklärt, wie ein Unternehmenskonzept (der Leitfaden für jede Gründung oder Geschäftserweiterung) selbst entwickelt wird. Dabei wird auch immer der Standpunkt der unterschiedlichen Konzeptleser vorgestellt (z.B. Banken, Förderprogramme oder Kammern). Im ersten Teil werden Themen wie Kundeneinschätzung und Alleinstellungsmerkmal zur Abgrenzung von Mitbewerbern sowie die Werbemittelplanung behandelt. Im zweiten Teil wird gezeigt, wie man auch als Einsteiger selbst Betriebskosten, Kapitalbedarf und Rentabilität berechnen kann. Das Buch richtet sich an Existenzgründer, Studierende, die neben bei ein Unternehmen aufbauen möchten und auch an wachsende Kleinunternehmen, die für den Kapitalbedarf ein aussagefähiges Unternehmenskonzept entwickeln möchten.

 

 

 Gründer - schreibt doch einen Businessplan! ist ein Ebook, das sich speziell auf die textliche Planung eines Unternehmenskonzeptes konzentriert. Es werden Themen

- wie professionelle Ideenbeschreibung,

- Wahl der richtige Rechtsform,

-  Personalplanung,

- notwendige behördliche Genehmigungen,

- Kundeneinschätzung

- Alleinstellungsmerkmal zur Abgrenzung von Mitbewerbern,

- Konkurrenzanalyse

- sowie Werbemittelplanung behandelt.

Das Buch ist gut geeignet für Studenten, die Semesterarbeiten oder Diplomarbeiten zum Thema Existenzgründung vorbereiten oder parallel zum Studium ein Unternehmen aufbauen möchten. Es ist auch eine gute Quelle für Existenzgründer oder wachsende Unternehmen, die für den Kapitalbedarf ein aussagefähiges Unternehmenskonzept entwickeln möchten. 

 

 

Zahlensalat & startup gut vertraut mit allen Zahlen im Businessplan und Gründeralltagist ein neues Ebook von Bastian Voigt. Ein eigenes Unternehmen zu gründen hat schon seinen Reiz! Sich auszuprobieren, sich selbstverwirklichen, endlich auf eigenen Beinen stehen... Das sind tolle Motive für eine Unternehmensgründung. Studentinnen und Studenten wollen vielleicht die Uni-Theorie in die Praxis umsetzen. Vielleicht möchtest du beim Studium etwas hinzuverdienen und planst ein Start-up. 

Gerade junge Eltern suchen nach Wegen, Beruf und Familie unter einen Hut zu bekommen. Eine Firmengründung könnte die Lösung sein.

Selbst Schüler können mit einer Unternehmensplanung Erfahrungen für die spätere

Berufswahl sammeln.Existenzgründungen sind moderner denn je. Flexible Biographien verlangen flexible Lebenswege. Wirtschaftliche Selbstständigkeit ermöglicht Zukunftsgestaltung, die mit einem festen Arbeitsplatz nie möglich wäre. 

Grundlager aller Erfolgsmodelle sind gut durchdachte Ideen. Das vorliegende Buch soll bei der Unternehmensplanung eine Hilfe sein. Zu finden sind hier praktische Tipps aus dem Gründeralltag. Dieses Buch unterstützt dich bei der Verwirklichung deiner Träume. Ein Schwerpunkt dabei ist, mit den Zahlen und Berechnungen umzugehen, die nun mal in einem Businessplan stehen müssen. Natürlich sind Kalkulationen nicht jedermanns Sache. Und genau da setzt diese Buch an. Jede Angabe, die notwendig ist, wird genau erklärt. Fachchinesisch gibt es dabei aber nicht. Versprochen! Das Ebook ist auch eine Hilfe, das notwendige Startkapital für die Gründung zu erhalten. Du wirst auf das Bankgespräch vorbereitet, weil du erfährst, wie eine bankfertige Finanzplanung aufgebaut wird. Es gibt viele Tipps zu Förderkrediten und Finanzierungsmodellen. Du erhältst eine Checkliste zum Unternehmenskonzept und ganz ausführliche Erklärungen für Umsatzberechnung, Personalkosten, Betriebskosten und und und. Die netten Menschen in der Bank werden sich richtig freuen, wenn du die enthaltenen Anregungen in deinem Unternehmensplan umsetzt!

  

 

Mein Sparschwein an der kurzen Leine - vom richtigen Umgang mit dem Haushaltsgeld befähigt Leserinnen und Leser, das private Budget smarter zu verwalten. Geld spielt in unserem Leben eine große Rolle. Lebensqualität, persönliche Zukunftserwartungen und unser individuelles Sicherheitsempfinden werden unter anderem von finanziellen Möglichkeiten beeinflusst.

Wenn Sie sich gerade überlegen, wie Sie mit Ihrem Einkommen besser auskommen, hilft es sich einige Fragen zu stellen:

-    Wie lassen sich höhere Einkünfte erzielen?

-   Wie muss mit den zur Verfügung stehenden Mitteln effektiv umgegangen werden?

-    Was ist wichtig und was ist weniger wichtig?

-    Wie kann man sich vor Abzockern schützen?

-    Wo kann Geld eingespart werden?

-  Wie können Einnahmen und Ausgaben einfach kontrolliert werden?

-    Wie kann man sich im Umgang mit Geld schnell weiterbilden?

Das Buch „Mein Sparschwein an der kurzen Leine - vom richtigen Umgang mit dem Haushaltsgeld“ hilft Ihnen, sich diese Fragen zu beantworten. Es gibt viele praktische Tipps, die es den Lesern ermöglichen, klug und selbstbewusst mit Geld umzugehen. Wenn Sie wissen wollen, welche Methoden es gibt, um aus den begrenzten finanziellen Mitteln mehr zu machen, finden Sie eine Menge von erprobten Anregungen. Der Autor hat sich mit einer Vielzahl von finanziellen Herausforderungen deutscher Haushalte beschäftigt und mit seinem Buch den Focus auf Lösungswege gerichtet. Viele Geld-Themen, die uns im Alltag begegnen, werden auf einfach Weise erklärt. Dabei gibt es auch immer Vorschläge, wie man bei Entscheidungen zu Geldfragen am besten reagiert. Das Ergebnis: Ab morgen bleibt mehr übrig, denn Sie halten Ihr Sparschwein an der kurzen Leine.

 

 

Zahlen sind nicht mein Ding... aber nun rechnet es sich - Unternehmenslenkung und Finanzen

woman business edition – Britta und Bastian Voigt veröffentlichen dieses Buch für fleißige und kreative Gründerinnen und Unternehmerinnen. „Zahlen sind nicht so mein Ding.“, ist natürlich kein frauentypischer Satz. Nach unseren Erfahrungen in der Unternehmensberatung ist sowieso nur ein Bruchteil der Menschheit zahlenverliebt. Kreativ sein, Ideen haben, Kunden zufrieden stellen, sich verwirklichen, sind die Triebfedern von Gründerinnen und Gründern. Auch Leitung bedeutet doch eher Anleitung von Menschen und das Voranbringen von Projekten. Aber gerade in kleinen und mittelständischen Unternehmen kommen Sie in Führungspositionen um Zahlen, Analysen, Planungen und Kalkulationen nicht herum.

Das Büchlein hier ist ein gutes Werkzeug, sich auf künftige Bankgespräche, Umsatzplanungen, Kostenberechnungen oder Budgetgespräche vorzubereiten. Anhand der finanziellen Aufstellung eines Unternehmensplans wird vermittelt, wie Sie Gebieterin über die Zahlen werden. Das Ziel dieses Buches ist, mit ungeliebten Zahlen aus den betrieblichen Finanzen gern klar zu kommen. Sie erfahren z. B. wozu eine Ertragsvorschau nützlich ist. Sie ist das Herzstück Ihres Unternehmensplans. Hier werden Sie Unternehmerin, Chefin, Pilotin, Architektin und Konstrukteurin. Anhand praxisnaher Stellschrauben steuern und regeln Sie Ihr Unternehmen. Mit den aufgezeigten Requisiten werden Sie sich in Ihrer unternehmerischen Laufbahn immer wieder beschäftigen. Das hilft Ihnen, gut zu werden und erfolgreich zu bleiben. Natürlich sind Tabellen und Kalkulationen nicht jedermanns Sache. Und genau da setzt dieses Buch an. Jede Angabe, die in einem Unternehmensplan notwendig ist, wird einfach und genau erklärt. Das ist nicht einmal langweilig und trocken.

 


 

In allen Ebooks kann per Amazon-Vorschau ausgiebig gelesen werden.

Bei Amazon erhalten Sie den kostenlosen Ebook-Reader Kindle, mit dem Sie die hier vorgestellten Bücher für PCs, Laptops und Smartphones erwerben und lesen können.